FAQ

Welche Bestandteile sind in MALTaflor enthalten?

MALTaflor enthält als Hauptbestandteil feine, nährstoffreiche Keimwurzeln so gen. “Malzkeime”, die in der Mälzerei als Koppelprodukt anfallen. Mit der “Vinasse” aus der Zuckerrübenverarbeitung und einem Mineral verpreßt entsteht ein organisch, pflanzlicher Langzeitdünger. Tierische Bestandteile sind nicht enthalten!

Welches Produkt von MALTaflor sollte man WO eingesetzen?

Wie oft sollte MALTaflor verwendet werden?

Die Häufigkeit, wie oft MALTaflor verwendet wird, hängt vom jeweiligen Produkt (z.B. stark- oder schwachzehrende Pflanzen) und dem anstehenden Boden ab (Bodenanalyse). Die entsprechenden Angaben können der jeweiligen Produktbeschreibung entnommen werden.